1. Allgemeine Punkte und Geltung der AGB

1.1 Die allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB genannt) regeln die umfassenden Geschäftsbedingungen und Leistungen zwischen der Handelsagentur Schild (nachfolgend Jamb-xxl.ch genannt) und Ihren Kunden.
1.2. Abweichungen von diesen Geschäftsbedingungen sind nur wirksam, wenn diese schriftlich von Jamb-xxl.ch bestätigt wurden.

2. Produktangebot

2.1. Alle Angebote auf dem Webshop von Jamb-xxl.ch sind freibleibend und nicht bindend. Ein Auftrag kommt erst durch die Auftragsbestätigung via E-Mail zustande. Vorausgesetzt bleibt die Verfügbarkeit der Artikel.
2.2. Die Angaben in den Verkaufsunterlagen (Zeichnungen, Abbildungen, Masse, Gewichte und sonstige Leistungen) sind ca. Angaben und als Richtwerte zu verstehen und stellen keine verbindliche Zusicherung dar.

3. Preise und Zahlungsbedingungen

3.1. Alle Preise von Jamb-xxl.ch sind in CHF ausgewiesen und freibleibend. Die Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer (MwSt.).
3.2. Technische Änderungen, Irrtümer und Druckfehler bleiben vorbehalten.
3.3. Preisänderungen können von Jamb-xxl.ch immer und ohne Vorankündigung durchgeführt werden.

3.4. Die Lieferung erfolgt ausschliesslich gegen Vorauskasse.

3.5. Zahlungen müssen innert 10 Tagen eingegangen sein. Solange bleibt der Artikel für den Kunden reserviert. Nach Ablauf der Zahlungsfrist, steht es Jamb-xxl.ch frei die Bestellung zu stornieren und den Artikel wieder dem Verkauf zuzuführen.

3.6. Je nach gewählter Zahlungsmethode, welche beim Bestellvorgang gewählt werden kann, fallen Gebühren an.

4. Versandkosten

4.1. Jamb-xxl.ch liefert alle im Onlineshop gelisteten Artikel für 4.90 CHF in der Schweiz.

5. Lieferung

5.1. Eine Abholung der bestellten Ware ist nicht möglich. Die Auslieferung erfolgt ausschliesslich per Versand.

5.2. Die angegebene Lieferzeit ist als Richtwert zu verstehen. Kann die Lieferzeit nicht eingehalten werden, wird der Kunde darüber informiert und es steht diesem Frei vom Kaufvertrag zurückzutreten. Weitergehende Ansprüche können nicht geltend gemacht werden.

5.3. Bestätigte Bestellungen können auf Grund äusserer, nicht beeinflussbarer Umstände, von Jamb-xxl.ch ohne Kostenfolge annulliert werden.

6. Transportschäden

6.1. Alle Pakete sind automatisch bis zu einem Wert von 500.00 Franken versichert. Transportschäden müssen zwingend sofort nach deren Feststellung schriftlich per E-Mail gemeldet werden. Die Schäden müssen schriftlich (per E-Mail) mit Fotos von der Innenverpackung und Aussenverpackung, sowie des Defekts dokumentiert werden.

Der Anspruch auf Schadensersatz verfällt, wenn nicht innert 4 Kalendertage nach Erhalt der Ware eine schriftliche Meldung, wie oben beschrieben, bei Jamb-xxl.ch eingegangen sind.

6.2. Bei einem Transportschaden liefert Jamb-xxl.ch kostenlosen Ersatz oder es wird eine Preisminderung angeboten. Wandlung ist ausgeschlossen.

7. Gewährleistung

7.1. Die Gewährleistung beträgt 2 Jahre und beginnt mit dem Lieferdatum. Ausgenommen sind selbstverschuldete Defekte und oder Defekte durch unsachgemässe Benutzung, Handhabung, Lagerung oder Transport.

Unwesentliche Abweichungen von zugesicherten Eigenschaften der Ware lösen keine Gewährleistungsrechte aus. Eine Haftung für normale Abnutzung, sowie Verbrauchsmaterial, Zubehör, beigelegte Batterien, Akkus, Saiten und ähnliches ist ausgeschlossen.

7.2. Gewährleistungsansprüche gegen Jamb-xxl.ch stehen nur dem unmittelbaren Käufer zu und sind nicht abtretbar.

7.3. Dem Käufer steht ausschliesslich das Recht auf Nachbesserung oder Umtausch zu. Der Entscheid über Reparatur oder Austausch eines Artikels liegt bei Jamb-xxl.ch. Die Versandkosten für die Rücksendung trägt der Käufer. Wandlung ist ausgeschlossen.

8. Rückgabe, Umtausch, Stornierung von Bestellungen

8.1. Jamb-xxl.ch bietet ein 14 tägiges Rückgaberecht bzw. Umtauschrecht an Eine Rücksendung von Produkten durch den Kunden bedarf der vorherigen Zustimmung von Jamb-xxl.ch.

8.2. Die Dauer der Rückgabe beträgt 14 Kalendertage und beginnt mit dem Erhalt der Bestellung. Die Rücksendung muss bis zum 14. Kalendertag nach Erhalt der Bestellung bei Jamb-xxl.ch eingegangen sein. Eine Verlängerung ist nicht möglich.

8.3. Der Artikel muss vollständig, ungebraucht und original verpackt retourniert werden. Nicht ordnungsgemässe Artikel oder Verpackungen werden nicht akzeptiert.

Für Schäden beim Rücktransport ist der Absender haftbar. Die Rücksendungskosten gehen zu Lasten des Käufers.

8.4. Da der Versand kostenlos erfolgt, wird bei der Rückgabe von Waren ein Versandkostenanteil von 20% vom Kaufpreis einbehalten. 80 % werden dem Kunden zurücküberwiesen.

9. Haftungsbeschränkung

9.1. Gemäss diesen AGB und den übrigen Vertragsbestimmungen verpflichtet sich Jamb-xxl.ch gegenüber dem Kunden zur sorgfältigen Erbringung der Leistungen.
9.2. Schadensersatzansprüche aus Unmöglichkeit der Leistung, aus Vertragsverletzung, aus Verschulden bei Vertragsschluss und aus unerlaubter Handlung, sind sowohl gegen uns, als auch gegen unsere Erfüllungs- bzw. Verrichtungsgehilfen ausgeschlossen, soweit nicht vorsätzliches oder grob fahrlässiges Handeln vorliegt.
9.3. Die Haftung für indirekte Schäden und Folgeschäden, die sich aus dem Gebrauch, durch Fehlleistung oder Leistungsausfall ergeben, ist ausgeschlossen.

10. Datenschutz

10.1. Jamb-xxl.ch ist berechtigt, die bezüglich der Geschäftsverbindungen, oder im Zusammenhang mit dieser erhaltenen Daten über den Käufer, gleich ob diese vom Käufer selbst oder von Dritten stammen, im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes zu verarbeiten.
10.2. Persönliche Kundendaten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

11. Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

11.1. Wir behalten uns vor, die AGB jederzeit zu ändern. Es gelten jeweils die AGB, wie sie im Onlineshop publiziert werden. Für Kaufbestellungen, die zeitlich vor dem Inkrafttreten der geänderten AGB getätigt wurden, gilt auch nach Inkrafttreten der geänderten AGB die bisherigen AGB.

12. Gerichtsstand

12.1. Arbon ist ausschliesslich Gerichtsstand für alle sich aus dem Vertragsverhältnis unmittelbar oder mittelbar ergebenden Streitigkeiten. Das Rechtsverhältnis untersteht dem schweizerischen Recht.

Handelsagentur Schild

Salmsach, 28.11.19